Startseite Kontakt Impressum
  Gründung Wachstum Krise Projektberatung Projekte

Gründung

„Das Geheimnis des Erfolges ist den Standpunkt des anderen zu verstehen.“ Henry Ford

Beschreibung: Eine Geschäftsidee ist der Ausgangspunkt, der für die Gründung eines Unternehmens erforderlich ist. Dabei ist die Motivation für eine Selbstständigkeit so vielfältig wie die Ideen. Für viele Existenzgründer spielen die Freiheit, zeitliche Unabhängigkeit, Flexibilität und Selbstverwirklichung die ausschlaggebende Rolle.

Von der ersten Idee hin zur Gründung und zur erfolgreichen Marktetablierung treten eine Vielzahl von Fragen auf, mit denen der Existenzgründer konfrontiert wird. Zu den wichtigsten Fragen gehören:

  • Reicht die Selbstständigkeit zur Vollexistenz?
  • Gibt es einen Markt bzw. Kunden für das Produkt / Dienstleistung?
  • Wie soll die Geschäftsidee / Gründung finanziert werden?
  • Welche formellen Voraussetzungen müssen erfüllt sein?
  • Wie soll das Unternehmen organisatorisch aufgestellt werden?

Die Beurteilung der Tragfähigkeit der Geschäftsidee sowie der persönlichen Voraussetzungen des Gründers spielt dabei eine entscheidende Rolle. Durch die langjährigen und vielfältigen Erfahrungen der Berater können diese eine objektive und realistische Beurteilung abgeben.

Ohne Erfahrung auf dem Gebiet der Existenzgründung kann die Umsetzung der Idee bereits bei der Gründung zum Scheitern verurteilt sein. Eine erfolgreiche Gründung braucht eine gute Vorbereitung und mündet in einem schlüssigen und tragfähigen Businessplan. Dieser wird bei der Beantragung von Finanzierungs- und/oder Fördermitteln bei den entsprechenden Institutionen benötigt und dient als Leitfaden bzw. Orientierungshilfe des Unternehmers in den ersten Geschäftsjahren.

Nach Gründung des Unternehmens und Aufnahme der operativen Tätigkeit muss sich der Existenzgründer mit seiner Geschäftsidee erfolgreich am Markt behaupten. Eine Unterstützung des Existenzgründers in dieser Phase durch einen erfahrenen Berater, welcher über ein breites Spektrum an Marktkenntnissen sowie über ein umfassendes betriebswirtschaftliches Know-How verfügt, sichert nachhaltig den Unternehmenserfolg und kann im Rahmen eines Coachings erfolgen.
 

Zielgruppe:Unser Angebot richtet sich an Privatpersonen und Unternehmen, die eine Geschäftsidee haben und diese in Form einer Betriebsneugründung umsetzen wollen.

Darüber hinaus sprechen wir mit unserem Coaching-Angebot bereits gegründete kleine und mittlere Unternehmen mit Beratungsbedarf an, wobei sich das neu gegründete Unternehmen noch in den ersten Jahren seiner Existenz befindet.

Beratungsinhalte:

Existenzgründungsberatung

  • Hilfestellung und Unterstützung für erfolgreiche Gründungen einschl. Hinweise auf formelle Voraussetzungen
  • Bewertung und ggf. Weiterentwicklung von Geschäftsideen
  • Tragfähigkeitsprüfung
  • Marktanalyse und Standortwahl
  • Strategieentwicklung
  • Finanzplanung (Investitions-, Finanzierungs-, Umsatz-, Ertrags- und Liquiditätsplanung)
  • Entwicklung einer wirtschaftlichen Unternehmensorganisation
  • Erstellung eines Businessplans
  • Begleitung und Unterstützung bei der Suche von Partnern / Investoren
  • Begleitung und Unterstützung bei der Beschaffung von öffentlichen Finanzmitteln

Gründer-Coaching

  • Optimierung der betriebswirtschaftlichen Abläufe
  • Auf- und Ausbau von Kostenrechnung, Kalkulation und Controlling
  • Dauerhafte Liquiditäts- und Ertragssicherung
  • Ausarbeitung von Marketingstrategien
  • Verkaufstraining / Marketing, Kundenakquisition, Schulungen
  • Erstellung von Marktstudien
  • Begleitung und Unterstützung bei Gesprächen mit Finanzgebern, Geschäftspartnern, etc.

Ziele:

Folgende Ziele sollen mit der Existenzgründungsberatung erreicht werden:
  • Entwicklung von marktreifen Geschäftsideen
  • Erfolgreiche Existenzgründung

Folgende Ziele sollen mit dem Gründer-Coaching erreicht werden:

  • Sicherung der Existenz und Erfolgsaussichten
  • Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit

Beratungsförderung: Um Existenzgründerinnen und Existenzgründern die Finanzierung von
Coachingmaßnahmen zu ermöglichen und den Erfolg von Existenzgründungen zu erhöhen, können vom Gründer Zuschüsse zu den Kosten der Coachingmaßnahme aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) im Rahmen des KfW- Programmes „Gründercoaching Deutschland“ bei der KfW beantragt werden.

Sie haben Interesse an einer Existenzgründungsberatung oder an einem persönlichen Coaching, dann nehmen Sie mit uns telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf und vereinbaren mit uns ein unentgeltliches, persönliches Vorgespräch.
Bereits jetzt haben wir eine Vielzahl von Referenzen und können gemeinsam mit vielen Gründern in Sachsen- Anhalt und Niedersachsen auf erfolgreiche Gründungen von Unternehmen zurückschauen!

 

 

 

 

 

Institut für Marketing und
Managementberatung GmbH
Klausenerstraße 12
39112 Magdeburg (DE)
Tel .: +49 (0) 391 6230393
Fax.: +49 (0) 391 6230395
E-Mail: info@imm-md.de